Startseite  >  Verkauf  >  6638

Thomm: Freistehendes und sehr gepflegtes Einfamilienhaus mit großer Doppelgarage zu verkaufen 6638
Objektnr.: 6638

Ort:Thomm

Kaufpreis:€ 269.000,00
Courtage:3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Wohnfläche:150.0 m²
Grundstücksfläche:993.0 m²
Zimmer:6.0
Baujahr:1997
Ausstattungsmerkmale
Küche
 EBK
Boden
 FLIESEN
Befeuerung
 GAS


Objektbeschreibung:
Thomm

Freistehendes und sehr gepflegtes Einfamilienhaus mit großer Doppelgarage auf einem sonnenverwöhnten und pflegeleicht angelegten Grundstück zu verkaufen.

Die bezugsfreie Immobilie bietet neben einer optimalen Raumaufteilung auch Ausstattungsmerkmale, die eine sofortige Nutzung ermöglichen.

Der beliebte Wohnort Thomm zeichnet sich neben einem angenehmen sozialen Umfeld auch durch die direkte Verkehrsanbindung zur BAB und kurze Anfahrtswege nach Trier und Schweich aus.

Baujahr: 1997

Grundstück: 993 m²

Wohnfläche: 150 m²

Aufteilung der Immobilie:

Erdgeschoss
Lichtdurchflutete Eingangsdiele mit Zugang zu allen Räumen, vollwertige Einbauküche und weitläufiges Wohn-Esszimmer mit bodentiefen Fensterelementen und Kaminofen; Büroraum und Gäste-WC.

Dachgeschoss
Ein Elternschlafzimmer und zwei Kinderzimmer sowie ein modernes Tageslicht-Bad mit Wanne Dusche.

Untergeschoss
Großer Hobbyraum mit Kaminofen, Hauswirtschaftraum und Abstellraum

Ausstattung:
- Feinsteinzeugfliesen und Laminatböden
- Einbauküche in L-Form
- Kaminofen
- Markise

Sonstiges:
- Gaszentralheizung
- 2 Stellplätze
- Doppelgarage mit elektrischen Toren und Staufläche

Energiekennwerte: 127,7 kWh/(m²*a)
Energieausweistyp: Verbrauchs

Verkaufspreis: € 269.000,--

Käufercourtage: 3,57 % incl. MwSt
Sonstige Angaben:
Provision: Die Provision beträgt, soweit nicht anders im Exposé oder individuell vereinbart: bei Abschluss eines Kaufvertrages: 3,57 (inkl. MwSt.) der notariell beurkundeten Kaufpreissumme. Die Maklerprovision ist verdient und sofort zahlbar, sobald durch unsere Vermittlung oder aufgrund unseres Nachweises der gewollte oder ein wirtschaftlich gleichwertiger Vertrag zustande gekommen ist. Dies gilt auch für den Fall, dass es mit einem nachgewiesenen Interessenten oder Vertragspartner zu einem Vertragsabschluss kommt, obwohl die Vertragsverhandlungen zwischenzeitlich unterbrochen wurden und der Makler zu späteren Verhandlungen nicht mehr hinzugezogen wird oder eine andere Person die Verhandlungen weiterführt. Die Maklerprovision ist auch dann fällig, wenn die Tätigkeit des Maklers nur mitursächlich zur Unterzeichnung des Vertrages war. Die Maklercourtage ist unmittelbar im Anschluss an die Beurkundung bzw. Unterzeichnung des Vertrages fällig.

Sämtliche Informationen in diesem Exposé beruhen auf ungeprüften Auskünften der Eigentümer, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit keine Haftung übernommen wird.